Ferienkurse....

Eine Woche Zeit zum Nähen....da können auch größere Projekte in Angriff genommen werden.

Die Zeit in den Ferienkursen wird oft genutzt zeitintensive aufwendigere Taschen, Kissen ,Decken oder Sitzsäcke zu nähen.

So sind in dieser Woche diese zwei wunderschöne Kuscheldecken entstanden.

35 Quadrate die exakt zugeschnitten und zusammen genäht wurden. Erst die einzelnen Reihen und dann die Reihen miteinander.

Jede Naht wird nochmals abgesteppt was zur Folge hat das der Stoff bzw die Nähte schön glatt und exakt liegen.

Dann wird das ganze mit einem Teddy oder Vliesstoff zusammengenäht.

Diese Decken finden ihren Platz oft auf den Familiensofas weil sie einfach wunderbar kuschlig in der kälteren Jahreszeit sind.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0